Trainingszeiten:
montags von 16 bis 17 Uhr*
mittwochs von 15:30 bis 16:15 Uhr* und von 16:15 bis 17 Uhr*
Altersgruppe: Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
Sportstätte
: Turnhalle der Karl-Simrock-Schule

Trainerin: Daniela Münz und Christiane Herold
Beitragsklasse: I/I

*Kurs ist derzeit voll (auch die Warteliste)

Das Eltern-Kind-Turnen ist für die Allerkleinsten geeignet, sobald diese laufen können.

In der Stunde werden Bewegungslandschaften mit allen möglichen Geräten aufgebaut. So werden aus Weichbodenmatten und Bänken weiche Rutschenhügel, mit Kästen werden Kletterberge gebaut, unterschiedliche Bälle können ausprobiert werden, Tücher, Springseile und mehr.

Beim Auf- und Abbau ist die Mithilfe der Erwachsenen erforderlich. Nach dem Aufbau können die Kinder ganz nach ihren Wünschen die Bewegungslandschaft nutzen. Ob sie nun die ganze Stunde rutschen wollen, nur mit einem Ball spielen oder das gesamte Angebot nutzen, ist ihnen freigestellt.

Zum Ende der Stunde wird abgebaut und die Kinder werden mit einem Abschiedsritual aus der Stunde entlassen.

Die Anwesenheit eines Elternteils oder ähnliches ist erforderlich und mit der Familienmitgliedschaft abgesichert. Die Aufsichtsperson ist nicht festgelegt: Mal ist der Papa dabei, dann ist die Oma zu Besuch und kann die Aufsicht übernehmen. Die Erwachsenen haben die Aufsicht über ihre Sprösslinge.

Weitere Informationen gibt die Trainerin Daniela Münz gerne unter 0151-56647829 oder kontakt@danielamuenz.com und Christiane Herold unter ja.nee@web.de.

Während der Schulferien finden Kinder-Kurse leider nicht statt!